Münchner Weißwurst

 1,49

 14,99 / 1000 g

Die Weißwurst, das pralle, glatte, feiste Würstchen, ist der fleischgewordene Ausdruck bayerischer Lebensart und längst zu Mythos geworden. Nach den Annalen wurde die Weißwurst von dem Metzgergesellen Sepp Moser im Jahre 1857 im Münchner Gasthaus „Zum ewigen Licht“ erfunden. Hier waren am Faschingssonntag bei der Herstellung der kälbernen Bratwürste die Saitlinge ausgegangen. In der Not füllte er die Wurstmasse deshalb in die dickeren Schweinsdärme. An der richtigen Art und Weise des Verzehrs scheiden sich bis heute die Geister.

Produkteinheiten à ca. 200 g (pro Stück)

Kategorie:

Sie können Ihre Bestellung auch gern per Telefon (0211 - 422.07.05) oder Fax (0211 - 41.43.69) tätigen. Verstanden